FranzösischWer sich für Französisch als zweite Fremdsprache entscheidet, lernt neben einer neuen, lebendigen Sprache auch die dazugehörige Kultur kennen.

Schon in der 8. Klasse können die neu erworbenen sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen bei einem Schüleraustausch mit Les Bordes (bei Orléans) in die Praxis umgesetzt werden.
Exkursionen ins benachbarte Elsass fördern die Sprachentwicklung ebenso.

Wer Latein hat, kann Französisch als 3. Fremdsprache ab Klasse 8 wählen.