Verstärker sorgt für strahlende Gesichter

Verstärker für die MusikVerstärker für die MusikDie Abteilungen Musik und Bildende Kunst am FAG sind zwar zahlenmäßig klein, fachlich aber mehr als oho. Naturgemäß ist es so, dass gerade die darstellenden Fachschaften einen hohen finanziellen Aufwand haben. Diesen schulischen Aufwand möchte der Förderverein am FAG minimieren.
Für die Bildende Kunst subventioniert der Förderverein den Erwerb eines neuen Brennofens, der noch in diesem Jahr ansteht. Die Fachschaft Musik wurde beim diesjährigen Sommerkonzert von Heike Bärenwald, der Vorsitzenden des Fördervereins, mit einem Gitarrenverstärker beglückt. Der Verstärker wird in vielen Ensembles eingesetzt und ersetzt das in die Jahre gekommene alte Gerät.
„Bei so vielen Konzerten, die wir genussvoll erleben dürfen, findet es der Förderverein mehr als angemessen, wenn er dazu beitragen kann, die Zufriedenheit der Spieler durch eine gute Ausrüstung zu steigern“, freute sich Heike Bärenwald bei der Übergabe am Rande des Sommerkonzerts. Zufrieden und glücklich waren Musiker und Schüler über den neuen Verstärker und die Arbeitserleichterung.
Miriam Sauter, die die Fachschaft Musik am FAG leitet, bedankte sich im Namen ihrer Kolleginnen und Kollegen. „Bei uns ist jeder Baustein wichtig, um ein gutes Ergebnis auf hohem Niveau abliefern zu können. Der Verstärker ist einer dieser Bausteine.“