Erneute Auszeichnung für Schüler vom FAG

MathematikwettbewerbMathematikwettbewerbMathematikwettbewerbMathematikwettbewerbVaihingen (my) Sie sind echte Asse, die zwei Jungs vom Friedrich-Abel-Gymnasium! Denn nach der erfolgreichen Teilnahme in der ersten Runde im Landeswettbewerb Mathematik haben sie auch die zweite Runde mit Bravour gemeistert und einen ersten Preis ergattert.

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in Heidelberg wurden Peer Räke (Kl 10b) und Simon Gruschwitz (Kl 6a) ausgezeichnet. Nun dürfen sie am kommenden Sonntag nach Hechingen fahren, um dort in einer Kleingruppe von 25 Personen an einem viertägigen Mathe-Seminar teilzunehmen.