Schulsanitätsdienst am FAG

Was tun, wenn zuhause ein Notfall passiert? Weiß ich, was ich sagen kann, wenn es anderen schlecht geht? Wieso wird meinem Freund im Schwimmbad plötzlich übel?

Fragen wie diese gibt es viele und viele Menschen stellen sie sich. Denn: Im Umgang mit kranken oder notfallbetroffenen Menschen kennen wir uns oft nicht aus, obwohl wir es gerne täten.

Unsere AG bildet zum Schulsanitäter aus. Dienstagnachmittags lernen und üben wir, wie man Erste Hilfe durchführt und wie man mit Menschen, denen es schlecht geht, umgehen kann. Aber Schulsanitäter sein, bedeutet noch mehr: In allen großen Pausen und in den Mittagspausen (außer dienstags und freitags) ist eines unserer Teams im Sanitätsraum (Krankenzimmer) zugegen. Wir Schulsanitäter versuchen so, jenen Mitschülern zu helfen, die sich gerade nicht wohlfühlen. Natürlich achten wir auch bei großen Schulveranstaltungen (Schulfest, FAG total, Saftladen) darauf, dass denen geholfen wird, die gerade Hilfe brauchen.

Für den Notfall gerüstet sein, Erste Hilfe lernen und mit Freude anderen im Schulalltag helfen – das ist unsere AG!

Kommt vorbei und macht mit – wir freuen uns auf euch!

back